Der Verein give&get mit Sitz in Zürich als Trägerin des Zeittauschnetzes wurde am 20. Mai 2011 gegründet. give&get ist gemeinnützig, nicht gewinnorientiert und sowohl politisch als auch konfessionell neutral. Das Gründungsprotokoll, die Vereinsstatuten sowie die Spielregeln des give&get Tauschnetzes stehen hier zum Download zur Verfügung. give&get ist am 1. November 2011 nach einer Pilotphase offiziell gestartet. Aktuell sind rund 220 Mitglieder bei give&get registriert.

 

Der Vorstand des Vereins give&get ist wie folgt konstituiert:

Name
Funktion
Mail
Stefan Staub                                        Präsident/Marketing Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Markus Boller Vizepräsident/Tauschplattform
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ursula Decurtins   Mitgliederdienst/RG Knonaueramt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Heinrich Hochuli    Aktuar/Kassier       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Denise Engel Events/RG Zimmerberg Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Susi Kneubühler Beisitzerin RG Weinland-Nord Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sonja-Eveline Rusterholz Beisitzerin RG Zürich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  giveget Vorstand 2019

Der give&get Vorstand 2019/2020 (v.l.n.r.)
Denise Engel, Markus Boller, Sonja-Eveline Rusterholz, Stefan Staub, Susi Kneubühler, Ursula Decurtins, Heinrich Hochuli

 

give&get besteht aktuell aus 5 Regionalgruppen:

  • Regionalgruppe Knonaueramt
  • Regionalgruppe Weinland-Nord
  • Regionalgruppe Winterthur
  • Regionalgruppe Zimmerberg
  • Regionalgruppe Zürich (inkl. Zürcher Oberland und Zürcher Unterland)

In den Regionen finden regelmässig Tausch-Treffs und andere Anlässe statt, die den persönlichen Kontakt zwischen den Mitgliedern ermöglichen. An diesen Veranstaltungen sind auch interessierte Personen willkommen, die sich unverbindlich über unser Tauschnetz informieren möchten. Mehr dazu in der give&get Agenda.

Unsere Mitglieder werden bei allen Fragen rund um das Tauschen durch regionale Tauschkoordinatorinnen unterstützt. Diese stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn sich z.B. auf ein Gesuch eines Mitgliedes kein geeigneter Tauschpartner meldet. Zudem sind die TK erste Ansprechperson für 'Hilfesuchende' in den Bereichen Betreuung/Begleitung von Senioren wie auch von verunfallten oder erkrankten Mitgliedern, die temporär Unterstützung im Alltag benötigen. In solchen Fällen vermitteln die TK nach Möglichkeit ein geeignetes Mitglied, das die notwendige Hilfe gegen eine Zeitgutschrift erbringen kann. Die Namen und Kontaktdaten (E-Mail/Telefon) der Tauschkoordinatoren werden aus Datenschutzgründen ausschliesslich im passwortgeschützten Mitgliederbereich von give&get publiziert.