Gemäss den Standards für Freiwilligenarbeit sollten im Jahresdurchschnitt nicht mehr als 6 Wochenstunden Freiwilligenarbeit geleistet werden. Dies bedeutet, dass theoretisch und im Extremfall bis zu 300 Jahresstunden anfallen könnten.

Der Begriff 'Tauschen' bedeutet  - zumindest langfristig -  sowohl 'geben' als auch 'nehmen', d.h. sowohl 'leisten' als auch 'beziehen'. Da give&get seit 2018 seinen Mitgliedern neben dem klassischen Zeittausch zusätzlich ermöglicht, sich eine persönliche Zeitvorsorge im Sinne einer 4. Säule anzusparen (d.h. ich leiste heute und beziehe später) ist  das persönliche Zeitkonto bei give&get  nach oben (Leistungen erbringen) offen und nach unten (Leistungsbezug) auf minus 10 Stunden begrenzt. Wo immer diese Grenze zu Fragen/Problemen Anlass gibt, konsultiere bitte die nachstehenden Empfehlungen oder kontaktiere unseren Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Problem '10 Minus-Stunden auf dem Konto', d.h.

Es können keine weiteren Leistungen  bezogen resp. Stunden überwiesen werden:

  • Der primäre Weg ist es, das Minus durch eigene Leistungen abzubauen bzw. auszugleichen.
  • Dazu empfehlen wir den Besuch von Tausch-Treffs (siehe Agenda). Tausch-Aktionen bahnen sich am leichtesten im persönlichen Kontakt mit anderen Mitgliedern an.
  • Informiere dich über die Gesuchen anderer Mitglieder. Vielleicht findet sich darunter etwas, was du zwar selbst noch nicht angeboten hast, aber durchaus zu leisten fähig und willens bist. 
  • Schalte neue Inserate mit deinen Angeboten - halte deine bestehenden Inserate stets aktuell.
  • Wenn dein Mitgliederkonto bereits nahe der Kreditlimite von -10,0 Stunden ist und du deshalb nichts mehr beziehen kannst, jedoch kurzfristig Leistungen in Anspruch nehmen oder dein Zeitkonto ausgleichen möchtest, hast du die Möglichkeit, bei give&get Zeitgutscheine zum Preis von CHF 25.--/Stunde zu erwerben. Sollte dein Stundenkonto zu einem späteren Zeitpunkt  wieder im Plus sein, kannst du give&get die erworbenen Zeitgutscheine wieder zurückgeben. Pro Zeitgutschein von einer Stunde erhältst du in diesem Fall den vollen ehemals bezahlten Betrag von CHF 25.-- zurück. Wenn du Zeitgutscheine erwerben oder zurückgeben möchtest, wende dich bitte an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Zurück