Jegliche Verantwortung für das Austauschen von Leistungen liegt bei den Tauschpartnern. give&get übernimmt grundsätzlich keine Haftung für die Qualität der Tauschgeschäfte. Wir empfehlen, bei Unzufriedenheit das Gespräch mit dem Tauschpartner zu suchen und die Mängel offen anzusprechen. Sie haben überdies die Möglichkeit, dem Tauschpartner innerhalb von Cyclos eine Referenz erteilen, die auch für die anderen Mitglieder einsehbar ist.

 

Bei substanziellen Unstimmigkeiten zwischen den Tauschpartnern oder bei einem Verstoss gegen die Spielregeln ist der give&get Mitgliederdienst zu informieren.

 

Zurück



.....

.....

.....

.....

.....

g&g - Anlässe

Newsletter

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter link to flyer

Hier können Sie den Newsletter abonnieren: